Die Chance MINI-EM 2021

Liebe Fussballerinnen und Fussballer

Eine harte Zeit liegt hinter uns, wo unser geliebter Fussball auf Eis gelegt wurde. Nun ist der Frühling da und wir dürfen, wenigstens bei den Junioren, die Trainingsintensität wieder hochfahren.
Aber ist der Fussball noch derselbe wie vor mehr als einem Jahr? Vereine beklagen sich, dass
sich einige Junioren aus dem Mannschaftssport zurückgezogen und zu einer Individual-Sportart gewechselt haben. Vermehrt hat dies dazu geführt, dass Klubs Teams beim Verband abmelden, weil nicht mehr genügend Kinder die Kader füllen.
Das ist sehr schade, weil der Fussball, auch wenn er momentan noch ohne Zuschauer stattfindet, immer noch die attraktivste und aufregenste Sportart im Universum ist.
Und genau diese Eindrücke wie „Miteinander“, „Gewinnen“, „Verlieren“, „Lachen“, „Action“ und „Freundschaften schaffen“, wollen wir mit der MINI-EM wiederbeleben.
Geniesse diesen Anlass in vollen Zügen in einer wunderschönen Umgebung im Sportpark Wyler.

,
Vorheriger Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Sie können folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>